Kunsthandwerkermärkte
im Wasserschloss Bad Rappenau

Kastanienmarkt 2018

Samstag, 6. Oktober 2018, 11–17 Uhr
Sonntag, 7. Oktober 2018, 11–17 Uhr
im stilvollen Ambiente des Bad Rappenauer Wasserschlosses

 

Wasserschloss Bad Rappenau
Hinter dem Schloss 1
74906 Bad Rappenau

 

Klavierkonzert am Sonntagabend im Dachgeschoss des Wasserschlosses

Am Sonntag haben Sie die Möglichkeit, ab 17 Uhr ein Klavierkonzert von Nadejda Vlaeva im Dachgeschoss des Wasserschlosses zu besuchen. Mehr Informationen zum Konzert und  zur Kartenreservierung finden Sie unter www.weltklassik.de.

Dort gibt es auch eine kleines Klavierstück der Künstlerin zur Einstimmung.

 


 


Die Christrose - Kunsthandwerk auf der Spur des Lichts

Samstag, 10. November 2018, 14–19 Uhr
Sonntag, 11. November 2018, 11–17 Uhr
Gemeindehalle in 71672 Marbach-Rielingshausen


Gemeindehalle Rielingshausen
Backnanger Str. 8
71672 Marbach a.N.


© Foto: Horst Lachner

In der Heiligen Nacht brachten Hirten Geschenke zum Kind in der Krippe: ein Schaffell, etwas Milch, ein bisschen Honig, einen Knäuel Wolle - nur der kleine Hirtenbub hatte gar nichts. Er weinte bitterlich und seine Tränen fielen in den Schnee. Und da es eine ganz besondere Nacht war, wuchsen daraus Pflänzchen mit dunklem Laub und einer leuchtend-weißen Blüte: die Christrose! Er pflückte sie, brachte sie zum Kind und wurde gesegnet.

So erzählt eine alte Legende. Sie ist der Anlass für diesen feinen Kunsthandwerkermarkt im grauen November: zwei Tage, bei denen sich alles um die Christrose und ihre Boschaft dreht - Kunsthandwerk auf der Spur des Lichts!

Postkarte von 1899


 

Romantische Schneeglöckchen-Tage 2018

 

Samstag, 24. Februar 2018, 11–17 Uhr
Sonntag, 25. Februar 2018, 11–17 Uhr
im stilvollen Ambiente des Bad Rappenauer Wasserschlosses

 

Wasserschloss Bad Rappenau
Hinter dem Schloss 1
74906 Bad Rappenau


Dreißig naturverbundene Künstlerinnen und Künstler präsentierten ihr Handwerk rund um das Thema Schneeglöckchen und  Frühlingsreigen. Die Boten kraftvoller Hoffnung in der frostigen Jahreszeit (es war das kälteste Wochenende in diesem Winter!) waren der Mittelpunkt des beliebten Marktes, für den in diesem Jahr nicht mal die Schlossräume ausgereicht haben: auch im Schlosshof waren drei Kunsthandwerkerstände!

Bernd Layher mit seinen Vogelhäusern aus alten Weinfässern, Angelika Stahl mit Keramik-Schneeglöckchen und Spitzen-Keramikschalen und Michael Baumgärtner mit seinen edlen Bürsten trotzten dem eiskalten Wind - bewundernswert! Vielen Dank für diese zusätzliche Bereicherung des Kunsthandwerkermarktes!

 

» Den Flyer als PDF herunterladen (1.693 KB)

Beim  »Brunnen der Weisheit« gab es Zitate rund um den
Frühling, Lebensfreude und Hoffnung.

 

Für die leckere Bewirtung hat wieder der  Chor »Unterwegs« vom Sängerbund Fürfeld gesorgt.

 


 


Alle Jahreszeitenmärkte

Kunsthandwerk gibt Schneeglöckchen galant die Hand

Dieser Frühlingsmarkt fand seit 2011 in 71711 Steinheim-Kleinbottwar statt.

Derzeit ist er auf der Suche nach einem neuen, stimmungs-vollen Veranstaltungsort.

 

Noch heute heißt das Schneeglöckchen in England auch „Flower of Hope“ und so möchte auch in dieser Jahreszeit der Lichter- und Zitateweg, die Hoffnung auf Neues und Wachsen vermitteln. Beieindruckend ist für mich immer wieder  ein Text von Dietrich Bonhoeffer: „Ich wünsche dir die Lebenskraft dieser Blumen, die sich vor Kälte, Eis und Schnee nicht unterkriegen lässt und zu ihrer Zeit blüht. Jedes Werden in der Natur, im Menschen, in der Liebe, muss abwarten, geduldig sein, bis seine Zeit zum Blühen kommt.“

 

Romantische Schneeglöckchen-Tage

im stilvollen Ambiente des Bad Rappenauer Wasserschlosses!

Dieser Kunsthandwerkermarkt ist geprägt von hochwertigem Kunsthandwerk rund um's Schneeglöckchen und auch hier „erzählt“ der filigrane Frühlingsbote von Mut, Kraft und Hoffnung.

 

Kastanienmarkt 2018


Der Markt im Herbst findet 2018 im Wasserschloss Bad Rappenau statt.

In diesem Jahr ein Markt zum Erntedankfest... sich freuen an allem was gewachsen ist und reifen durfte. Den Herbst genießen mit blätterraschelnden Spaziergängen, sich freuen an wärmenden Sonnenstrahlen und gemütlichen Stunden.  So möchte auch der Kastanienmarkt ein Erlebnis sein, an den Sie sich gerne an trüben Novembertagen erinnern.

 

Die Christrose - Kunsthandwerk auf der Spur des Lichts

Die leuchtenden Blüten der Christrose inmitten der dunklen Blätter - ein Kunsthandwerkermarkt im grauen November, bei dem es sich um die Christrose und um das Licht dreht, das uns unseren Weg erhellt.

O schöne Blume, die wir finden,
Da alle sonst der Frost geraubt.
Den Sieg des Lichtes zu verkünden,
Erhebst du überm Schnee das Haupt.

Johannes Trojan



Es ist mir bei all meinen Märkten ein Anliegen, dass neben hochwertigem Kunsthandwerk auch ein Sozialstand beim Kunsthandwerkermarkt dabei ist, der so die Gelegenheit hat,  sein soziales Projekt vorzustellen.


 

Zurückliegende Märkte

Meine Markterfahrung zählt mittlerweile in die Jahrzehnte. Die Jahreszeitenmärkte sind in den vergangenen Jahren entstanden. Damit Sie einen kleinen Einblick in die Themen der letzten Märkte gewinnen können, habe ich die zurückliegenden Veranstaltungen auf separaten Seiten archiviert: